Phoenix Schule
210925_F21
Anne-Katrin Soehlke
25. Sep 2021
7
CHF 230 *
Shiatsu

Hips - Rund um Hüfte, Lende und Leiste_2109

Die Komplexität der Hüftregion fordert uns im Alltag immer wieder heraus, Routinetechniken in Behandlungen zu überprüfen. Um spielerisch und dennoch sicher auf die KlientInnen eingehen zu können braucht es neue und verfeinerte Techniken und gleichzeitig fundierte Kenntnisse der Anatomie und der Meridianverläufe.

Artikel von Anne-Katrin Soehlke zum Thema Gelenke

Inhalt

  • Anatomie und Meridiane der Hüftregion
  • Unterschiedliche Techniken für die Hüftregion
  • Erforschen, wie Techniken, die an der Hüfte ausgeführt werden, sich auf andere Körperregionen auswirken

Ziel

Sie sind in der Lage:

  • mit einer Vielzahl von Techniken auf die sehr unterschiedlichen Gegebenheiten im Hüftbereich einzugehen;
  • über die Behandlung der Hüftregion auch andere Körperregionen zu unterstützen;
  • über die Behandlung anderer Körperregionen die Hüftregion zu unterstützen.

Datum

Sa, 25. Sep 2021

Unterrichtszeit

9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Kursgrösse

Maximal 20 Teilnehmende

Richtlinien

Die 7 Unterrichtsstunden entsprechen den Vorgaben von SGS, EMR und ASCA

Voraussetzung

Shiatsu-Therapeut*in

Rabatt

Der Bund erstattet den Absolvierenden 50 Prozent der anrechenbaren Kursgebühren zurück bis zur definierten Obergrenze von CHF 10'500. Die Absolvierenden müssen die höhere Fachprüfung ablegen. Der Anspruch besteht unabhängig vom Prüfungserfolg.

Frühbucherrabatt für Buchungen bis 45 Tage vor Kursbeginn: Kursgebühr CHF 210 statt CHF 230
10% Rabatt auf zu bezahlende Kursgebühr für SGS-Aktivmitglieder/Phoenix-Studierende und Diplomierte von Phoenix

Um den zusätzlichen Rabatt 2021 der SGS gewähren zu können, müssen die SGS-Gutscheine unmittelbar nach der Anmeldung Phoenix im Original postalisch zugestellt werden.

→ Anmeldung